Wir sind für Sie da – direkt
an der Promenade in Münster.

Zahnarztpraxis
Dr. Christian Pieper
Zahnarzt und Arzt
Winkelstr. 19
48143 Münster

Tel.: 0251 - 44 69 0 AnfahrtE-Mail

Parodontitisbehandlung

Parodontitis ist eine Zahnbetterkrankung, die unbehandelt zu Knochenabbau, Zahnlockerung und schlimmstenfalls zu Zahnverlust führen kann.

Negative Auswirkungen auf den allgemeinen Gesundheitszustand (z.B. Diabetes) sind durch wissenschaftliche Studien belegt.

Bei der Parodontitisbehandlung werden nach gründlicher Vorbehandlung (Professionelle Zahnreinigung) die Zahnwurzeloberflächen durch eine besonders schonende ultraschallbasierte Technik von Belägen befreit.

Bei fortgeschrittenem Kieferknochenabbau kann u.U. durch regenerative Parodontitisbehandlung der drohende Zahnverlust vermieden werden. In einem chirurgischen Eingriff werden Schmelz-Matrix-Proteine (Emdogain) eingebracht. Dadurch ist eine weitgehende Wiederherstellung des Zahnhalteapparates möglich.

Bei wiederkehrenden schweren Zahnbetterkrankungen, die trotz Verabreichung von Antibiotika nicht zu beherrschen sind setzt Dr. Pieper seit einigen Jahren erfolgreich die Mikrobiologische Therapie für die Parodontitisbehandlung ein. Besonders wirksam erweisen sich Autovaccine (aus den Zahnfleischtaschen individuell für den Patienten gewonnene Impfstoffe).

Die Wiederherstellung und Erhaltung der individuellen Zahntaschen- und Mundflora ohne Daueranwendung von Desinfektionsmitteln mit Hilfe der Mikrobiologischen Therapie (www.amt-herborn.de) ist nebenwirkungsarm und kostengünstig.